News

Veröffentlicht am 19.08.2015 von Stefanie Loske

0

Neuer Stern am Soul-Himmel – Leon Bridges

Vor 50 Jahren verstarb der Soul-Pionier Sam Cooke. In Leon Bridges scheint nun ein neuer Sam Cooke wiedergeboren zu sein. Seine Songs versprühen den Esprit aus alten Zeiten.

Frisches Debutalbum

Erst vor kurzem veröffentlichte er sein Debutalbum Coming Home aus dem auch die gleichnamige Single stammt. Seine erste nationale Tour begann er Anfang des Jahres, wobei er sowohl Shows in Texas als auch als Support für Sharon Van Etten in New York spielte.

Seine erste Single Coming Home wurde im Februar 2015 bei Columbia Records veröffentlicht. Der Song führte den Erfolg seiner Demo Version fort und wurde noch im selben Monat in dem er veröffentlicht wurde ein Top 10 Most Viral Track auf Spotify.

Mit seinen stimmungsvollen Kompositionen und seiner samtweichen Stimme dürfte sich Leon Bridges zum neuen Star der Soulmusik entwickeln. Er ist eine rare Entdeckung, die die Musikszene nur alle paar Jahre erleben darf.

Heute Abend am 1. Juli stellt er sein Debutalbum im Knust in Hamburg vor. Die Show beginnt dort um 21 Uhr.

 

Tags: , ,


About the Author



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top ↑
  • Aktuelle Artikel

  • PARADOX Musikmagazin

  • Newsletter

    Trage ich hier in unsere Newsletter ein und bekomme von uns immer alle Szene-News aus erster Hand!

  • Monatsübersicht